Studieninfotag und Woche des offenen Unterrichts 2024

Am Studieninfotag am Mittwoch, den 20. März erfährst du alles Wissenswerte zu den verschiedenen Studiengängen sowie rund ums Studieren an der AHS Ostbelgien. In der anschließenden Woche des offenen Unterrichts zwischen dem 21. und 26. März kannst du echte Hochschulluft schnuppern und vor Ort verschiedene Unterrichte besuchen.

Studieninfotag und Woche des offenen Unterrichts 2024

Am Studieninfotag am Mittwoch, den 20. März erfährst du alles Wissenswerte zu den verschiedenen Studiengängen sowie rund ums Studieren an der AHS Ostbelgien. In der anschließenden Woche des offenen Unterrichts zwischen dem 21. und 26. März kannst du echte Hochschulluft schnuppern und vor Ort verschiedene Unterrichte besuchen.

Studieninfotag

Die Autonome Hochschule Ostbelgien bietet mit Studiengängen in Gesundheits- und Krankenpflege,  im Lehramt Kindergarten und im Lehramt Primarschule und – ab September 2024 neu – in Sozialer Arbeit die Möglichkeit, einen vielseitigen, gesellschaftlich bedeutsamen und anspruchsvollen Beruf mit Zukunft zu erlernen.

Wichtige Voraussetzungen für diese Studiengänge sind die Freude am Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortungsbewusstsein. Lehrer/-innen oder Kindergärtner/-innen planen und gestalten das Lernen von Kindern, unterstützen ihre Entwicklung und fördern ihre Kompetenzen und Kreativität. In der Gesundheits- und Krankenpflege stehen die Patienten mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt. Pfleger/-innen unterstützen sie dabei, die körperliche und psychische Gesundheit wieder zu erlangen, zu verbessern, zu erhalten und zu fördern.

Außerdem organisiert die AHS in Kooperation mit dem Zentrum für Aus- und Weiterbildung des Mittelstandes Eupen duale Bachelorstudiengänge im Fachbereich Finanz- und Verwaltungswissenschaften: Buchhaltung, Versicherungen, Public and Business Administration.

Wer die Abiturprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Deutschsprachigen Gemeinschaft ablegen möchte, kann während eines Jahres intensiv in der Vorbereitungsabteilung darauf vorbereitet werden.

Die AHS bietet eine professionelle theoretische und praxisorientierte Ausbildung, in der die persönliche Entwicklung des Studierenden im Fokus steht. Beim Studieninformationstag am Mittwoch, den 20. März können alle Interessierten mehr über das Studium erfahren und Einblicke in die Unterrichte erhalten.

Tagesprogramm

Der Studieninfotag findet für die Fachbereiche Gesundheits- und Krankenpflege- und Sozialwissenschaften und Bildungswissenschaften in der Autonomen Hochschule Ostbelgien, Monschauer Straße 57 in Eupen statt. Das Programm am Mittwoch, den 20. März besteht aus einem „Parcours“ mit Inforunden zu den Studiengängen, Workshops, die einen Einblick in den Beruf geben und einem Rundgang durch das Hochschulgebäude mit Kontaktmöglichkeiten zu Dozierenden und Studierenden.

Der Parcours startet um 9.00 Uhr  (Ende gegen 13.00 Uhr) oder im Nachmittag um 13.30 Uhr (Ende gegen 15.30 Uhr).

Der Infotag für den Fachbereich Finanz- und Verwaltungswissenschaften findet im ZAWM Eupen, Vervierser Straße 73 in Eupen statt, dort befinden sich die Unterrichtsräume für die Studiengänge Public and Business Administration, Versicherung und Buchhaltung. Von 09:00-11:00 Uhr und von 13:00-15:00 Uhr besteht die Möglichkeit vorbeizukommen. Mehr Infos hierzu gibt es bei Martine Vanloffelt (087/59 39 89 oder martine.vanloffelt@zawm.be).

Verfügst du bereits über ein abgeschlossenes Bachelor- und/oder Masterstudium (egal welchen Fachgebietes) und möchtest "Lehramt Primarschule" studieren, kannst du dich für das Brückenstudium Plus bewerben. Eine Infoversammlung zu diesem Studienangebot findet am Mittwoch, 27. März 2024 von 17.30-18.30 Uhr in der AHS statt.

Woche des offenen Unterrichts

Vom 21. bis zum 26. März sind die Unterrichte an der AHS für dich geöffnet.

Wir werden verschiedene Parcours erstellen, die jeweils aus verschiedenen Unterrichten, einem Rundgang durch das Hochschulgebäude und einem Austausch mit Studenten besteht.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erfolgen Anfang März.